Suche

Unser Blog

In unserem Blog halten wir Sie über neue Produkte und sonstige interessante Dinge auf dem Laufenden.

Kölsche Weihnachtsküche - Speziell in allen Rezeptvariationen

Kaum eine andere deutsche Stadt wird sofort mit einem bestimmten Lebensgefühl in Zusammenhang gebracht wie die Rheinmetropole Köln. "Kölle – Du bes e Jeföhl", selbst das versteht man auch an der Nordseeküste, im tiefsten Sachsen und im fernen Bayern. Zu diesem "Jeföhl" gehören der Dom, der FC, der Karneval und nicht zuletzt auch die weltoffene und gastfreundliche Kultur. 
Veröffentlicht am 13.12.2016 um 14:36:10 in Rubrik "der-koelnshop.de Blog"

Herbst in Köln - Eine Stadt lädt ein zum Verweilen

Köln wäre nicht Köln, wenn diese faszinierende Stadt nicht zu jeder Jahreszeit und immer wieder neu begeistern würde. Und dieser berühmte Funke springt nicht nur auf Touristen aus aller Welt über, auch die über eine Million Kölnerinnen und Kölner fühlen sich von ihrer Stadt in den Bann gezogen. Denn Köln widerlegt auf ganz wundersame Weise, dass eine Stadt nicht nur durch strahlende Sommersonne ins rechte Licht gerückt wird. Köln lebt und strahlt ganzjährig. 
Veröffentlicht am 24.11.2016 um 17:08:05 in Rubrik "der-koelnshop.de Blog"

Ehrenfeld

Ehrenfeld ist eines der multikulturellsten und hipsten Viertel Kölns. Die wohl bemerkenswerteste Eigenschaft des Stadtteils ist die vielfältige Einwohner-Mischung. Hier sitzen zugezogene Studenten neben Menschen aus unterschiedlichsten Kulturen, gestressten Eltern, Künstlern und Urkölnern am Abend gemeinsam an der Theke.
Veröffentlicht am 18.10.2016 um 12:10:32 in Rubrik "der-koelnshop.de Blog"

20 Jahre Köln Marathon

Am 2. Oktober 2016 ist es soweit: Der Köln Marathon feiert sein 20. Jubiläum. Der traditionelle Lauf ist ein spektakuläres Event in Köln, schließlich gehört er zu den größten Marathon-Veranstaltungen deutschlandweit. Bis zu 10.000 Läufer dürfen beim Köln Marathon teilnehmen.
Veröffentlicht am 16.09.2016 um 14:48:23 in Rubrik "der-koelnshop.de Blog"

dmexco Köln 2016: Europas größte Messe für digitales Marketing

Dass Köln nicht nur Kultur und Sehenswürdigkeiten, sondern auch als Messestadt eine Menge zu bieten hat, ist wahrscheinlich den meisten Fans der Domstadt bekannt. So finden hier jährlich in den Messehallen große Events statt, die tausende von Besuchern in ihren Bann ziehen, wie beispielsweise die gerade vorüber gegangene Gamescom, welche die Fans der interaktiven Unterhaltungselektronik begeistert hat.
Veröffentlicht am 29.08.2016 um 15:40:20 in Rubrik "der-koelnshop.de Blog"

Kunst in Köln: Vielseitig wie die DomstadtÂ

Kunst hat in Köln eine lange Tradition. Angefangen mit den Römern, die sich hier nicht nur organisatorisch, sondern auch künstlerisch verewigt haben, hat es über die Jahrhunderte hinweg in Köln immer eine lebendige Kunstszene gegeben. Und das ist auch heute noch der Fall. Damit meinen wir nicht nur die vielen Museen und Galerien, die in der Domstadt heimisch sind, sondern auch eine äußerst kreative Streetart-Szene, die für immer wieder neue Kunstwerke an unerwarteten Plätzen sorgt. Auch die älteste Kunstmesse der Welt, die Art Cologne ist in Köln angesiedelt. 

Veröffentlicht am 22.07.2016 um 09:11:54 in Rubrik "der-koelnshop.de Blog"

Kontraste: Die Kölner Lichter 2016

Am 16. Juli 2016 ist es wieder so weit: Die Kölner Lichter, das Feuerwerk der Superlative, lässt den Himmel über dem Rhein in bunten Farben strahlen. Dieses Jahr steht das Spektakel unter dem Motto „Kontraste – der Feuerwerker öffnet die Werkzeugkiste“ und so dürfen wir gespannt sein, was die Pyrotechniker von WECO für uns aus dem Hut zaubern.
Veröffentlicht am 24.06.2016 um 10:06:52 in Rubrik "der-koelnshop.de Blog"

Parks und Grünflächen in Köln – zum Picknicken, Sonnen und Chillen

Die Kölner lieben den Sommer – sobald die Sonne im Frühjahr herauskommt, zieht es die Einwohner der schönen Domstadt ins und aufs Grüne. Und diesbezüglich hat Köln einiges zu bieten. Sowohl innerstädtisch als auch außerhalb gibt es viele Parks und Grünflächen in Köln, die zum Grillen, Tretboot fahren, Ballspielen und Sonnenbaden einladen.
Veröffentlicht am 13.05.2016 um 10:15:17 in Rubrik "der-koelnshop.de Blog"

ART COLOGNE 2016: Informationen und Hintergründe

Die ART COLOGNE ist die erste Adresse, wenn es um moderne und zeitgenössische Kunst geht. Dieses Jahr ist die älteste Kunstmesse der Welt vom 14. bis zum 17. April 2016 für Besucher geöffnet. Rund 200 nationale und internationale Galerien präsentieren dann in den Hallen der Koelnmesse in Deutz Werke der Klassischen Moderne, der Nachkriegszeit und zeitgenössische Kunst. Tageskarten sind für 25 Euro (ermäßigt: 20 Euro) zu haben.
Veröffentlicht am 05.04.2016 um 15:31:19 in Rubrik "der-koelnshop.de Blog"

Die Schäl Sick: Kölns schöne rechte Seite

Köln ist eine geteilte Stadt: Der Rhein trennt die Domstadt in eine linke und eine rechte Seite und etwas despektierlich – aber mit durchaus liebevollem Unterton – nennt der Kölner die rechte Rheinseite die „Schäl Sick“, also die falsche Seite. Auf der Schäl Sick liegen Orte wie Deutz, Porz, Mülheim und Kalk, aber auch – Düsseldorf. Übrigens haben auch die Düsseldorfer eine „falsche“ Rheinseite, die sie aber „Schäl Sitt“ nennen. Aber woher stammt dieser merkwürdige Name für die rechte Rheinseite? Das weiß heute niemand mehr so ganz genau. Eine häufig gehörte und gern erzählte Geschichte bringt den Begriff mit Pferden in Zusammenhang.
Veröffentlicht am 18.03.2016 um 11:27:46 in Rubrik "der-koelnshop.de Blog"

Frühling in Köln – Ausflüge und Freizeittipps

Der Frühling naht! Kalendarischer Frühlingsbeginn ist der 21. März, aber Frühling bedeutet für unser Wohlbefinden: die Tage werden länger, die Temperaturen steigen und es wird wieder grün in Köln. Es ist an der Zeit rauszugehen und das Leben in vollen Zügen zu genießen.
Veröffentlicht am 12.02.2016 um 09:44:09 in Rubrik "der-koelnshop.de Blog"

Straßenkarneval in Köln

Schon seit dem Mittelalter wird in Köln Karneval gefeiert – mit allem, was auch heute noch dazu gehört. Es ist einfach ein Grundbedürfnis des Menschen, hin und wieder über die Stränge zu schlagen. Was im Mittelalter ein Ventil gegen die tägliche Unterdrückung durch die Obrigkeit war, ist heute ein Volksfest, das nicht nur für die Kneipen und Hotels der Stadt eine äußerst lukrative Einnahmequelle ist. Vor allem aber feiert der Kölner Straßenkarneval das Leben und auch ein bisschen sich selbst. 
Veröffentlicht am 15.01.2016 um 10:40:53 in Rubrik "der-koelnshop.de Blog"

Weihnachten in Köln: das sollten Sie nicht verpassen

Weihnachten in der Domstadt – hier, wo sonst so oft der kölsche Frohsinn herrscht, wird es in den Wochen vor Weihnachten ganz romantisch und besinnlich. Lassen Sie sich von unseren Angeboten inspirieren und genießen Sie die festliche Stimmung zwischen Dom und Neumarkt, in den Veedeln und in der Altstadt. 

Veröffentlicht am 16.12.2015 um 14:25:11 in Rubrik "der-koelnshop.de Blog"

Kölner Museen: Kunst, Kultur und Schokolade

Köln hat für begeisterte Museumsfreunde einiges in petto. Kaum eine andere deutsche Stadt hat solch eine kulturelle Vielfalt und Bandbreite an Museen zu bieten wie Köln. Grund dafür ist natürlich zum einen die rheinische Offenheit der Stadt. Zum anderen tummelt sich in Köln eine internationale und lebendige Künstlerszene. Neben den großen, bedeutenden Museen gibt es eine Vielzahl an kulturellen Festivals, Ausstellungen, kleinen Galerien und urbaner Kunst. Mit neun Instituten führt Köln so viele städtischen Museen wie kaum eine andere Stadt.

Veröffentlicht am 17.11.2015 um 15:25:33 in Rubrik "der-koelnshop.de Blog"

Karnevalsauftakt am 11.11.2015 in Köln

Nicht mehr lange, dann heißt es am 11.11.2015 wieder Kölle Alaaf! Dann verwandelt sich ganz Köln in ein buntes Meer voller Jecken. Das Motto der Karnevals-Session 2015/2016 lautet „Mer stelle alles op der Kopp“ (Übersetzung ins Hochdeutsche: Wir stellen alles auf den Kopf) und das kann man am 11.11. in Köln auch wörtlich nehmen. Vor allem in der Innenstadt herrscht Ausnahmezustand – hier feiern Pocahontas, Superman und das Rotkäppchen zusammen den Karnevalsauftakt. 
Veröffentlicht am 20.10.2015 um 10:55:24 in Rubrik "der-koelnshop.de Blog"

Melaten – viel mehr als Kölns Promi-Friedhof

Herrliche Ruhe, Natur pur mit altem Baumbestand und flitzenden Eichhörnchen, dazu noch Kunst und Kultur – und das alles an einem Ort vereint, mitten in der Großstadt. Ein Wunschtraum? Nein, das kann man wirklich erleben und zwar bei einem Besuch auf Melaten, Kölns Zentralfriedhof.
Auch wenn ein Friedhofsspaziergang als Freizeitvorschlag zunächst vielleicht zu irritierten Blicken führen kann, die meisten Besucher werden sicherlich begeistert sein und gerne wiederkommen.
Veröffentlicht am 24.09.2015 um 08:35:24 in Rubrik "der-koelnshop.de Blog"

Kölner Brauhäuser: gelebte Tradition

Das Kölsch gehört zu Köln wie das Altbier zu Düsseldorf. Und zum Kölsch gehören natürlich auch die Kölner Brauhäuser. Hier sitzen Jung und Alt, Touristen, Kölsche und Immis gleichermaßen an den gemütlichen Holztischen und lassen sich ihr frisch gezapftes Kölsch schmecken. Die Atmosphäre ist gesellig und der Köbes (Kellner) flott. Hier sitzt niemand lange auf dem Trockenen und wer einen Tisch ergattert hat, teilt ihn selbstverständlich mit anderen Gästen. 
Veröffentlicht am 10.08.2015 um 17:20:11 in Rubrik "der-koelnshop.de Blog"

Ob auf dem Rasen oder dem Eis – Sport ist in Köln allgegenwärtig

Köln ist die Wiege vieler bedeutender Sportvereine. Dabei gehört es zur Mentalität der Kölner Fans, ihren Vereinen auch in schlechten Zeiten zur Seite zu stehen – komme was da wolle. Die zwei bekanntesten Vereine sind wohl der 1. FC Köln und die Kölner Haie, die den Sport in Köln so sehr prägen wie kein anderer.
Veröffentlicht am 16.07.2015 um 10:45:23 in Rubrik "der-koelnshop.de Blog"

Der Rheinauhafen

Für alle, die noch nicht am Rheinauhafen waren, wird es höchste Zeit für einen Besuch. Denn hier ist in den letzten Jahren eine einzigartige Mischung aus Leben, Kunst, Arbeiten und Kultur entstanden. Neben der breiten Auswahl an Gastronomie und Unterhaltung, der eindrucksvollen Architektur zwischen Historizität und Moderne lässt es sich an der Rheinpromenade und unter den spektakulären Kranhäusern auch herrlich entlang flanieren.

Veröffentlicht am 15.06.2015 um 14:23:01 in Rubrik "der-koelnshop.de Blog"

Willkommen im Belgischen Viertel

Das Belgische Viertel ist ohne Frage eines der angesagtesten Veedel in Köln. Hier treffen künstlerische Macher auf alteingesessene Kölner, hippe Cafés auf urige Spelunken und Individualität auf Mainstream. Cafés, Läden und Einwohner versuchen sich regelmäßig mit Kreativität zu übertrumpfen, sodass ein lebendiges und buntes Viertel entstanden ist. Essen, Feiern, Mode, Theater, Musik und – kaum ein Viertel hat so viel zu bieten wie das Belgische.
Veröffentlicht am 18.05.2015 um 11:09:30 in Rubrik "der-koelnshop.de Blog"

Kölsch – mehr als ein Dialekt

Wer wissen möchte, was Kölsch ist und wo es herkommt, wirft am besten einen Blick in die Kölsch-Konventionen von 1985. Demnach handelt es sich um ein helles, klares, obergäriges Vollbier, das – mit ein paar wenigen Ausnahmen – in Köln herzustellen ist. Aber nicht nur die spezifische Erzeugung, das feinherbe Aroma oder die hohe Qualität lassen den Kölner an der schlanken Kölsch-Stange hängen. Kölsch ist auch als Ausdruck des Kölner Lebensgefühls, der Gemeinschaft und der Tradition zu verstehen. Ob am Wochenende beim FC, nach Feierabend in der Eckkneipe oder bei gehobenen Festlichkeiten – das Kölsch gehört in Köln dazu.
Veröffentlicht am 17.04.2015 um 15:41:58 in Rubrik "der-koelnshop.de Blog"

Der Kölner Dom - Das Wahrzeichen Kölns

„Home is where the Dom is“: So lautet das Versprechen, das die jungen Kölner dem Wahrzeichen Ihrer Stadt geben. Sei es  als Sticker, als Shirt  oder als edel gestaltetes Bild für die Wand. Denn der Dom ist schon seit Jahrhunderten ein wichtiges Symbol für alle Kölner. Dabei spielt es auch keine Rolle, ob jemand katholisch, evangelisch oder vielleicht auch gar nicht gläubig ist. In einem sind sich alle einig: Der Dom ist ein beeindruckendes, Ehrfurcht gebietendes Bauwerk. Kein Tourist, der nicht hier, auf der ewig zugigen  Domplatte, ein Foto machen würde. Und das sehen nicht nur die stolzen, zum Lokalpatriotismus neigenden Kölner so – 1996 wurde unser Dom von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Damit steht er in einer Reihe mit der Akropolis von Athen, dem Großen Barrier Riff vor der Küste Australiens oder den Ruinen von Ankor.
Veröffentlicht am 06.03.2015 um 14:44:38 in Rubrik "der-koelnshop.de Blog"

Die Heinzelmännchen Sage

„Wie war in Köln es doch vordem mit Heinzelmännchen so bequem!“ Jeder Kölner kennt diese meist sehnsüchtig vorgetragenen Zeilen über die Kölner Heinzelmännchen, die bequemen Stadtbürgern in alter Zeit das Leben erleichterten. Heute erinnert nur noch der Heinzelmännchen Brunnen an die gute alte Zeit. Die fleißigen kleinen Hausgeister sind und bleiben verschwunden. 

Veröffentlicht am 03.02.2015 um 09:38:30 in Rubrik "der-koelnshop.de Blog"

Das Kölner Wappen: Welche Bedeutung verbirgt sich dahinter?

Das Kölner Stadtwappen: Jeder Kölner kennt es – zumindest so ungefähr. Rot-Weiß, drei Kronen und elf schwarze Tränen.  Aber was haben die Farben und Symbole zu bedeuten? Das wissen die wenigsten.  Hier eine kleine Aufklärung.
Veröffentlicht am 13.01.2015 um 11:10:45 in Rubrik "der-koelnshop.de Blog"

Markt der Engel - Ein Weihnachtsmarkt lädt ein zum Verweilen!


Man muss nicht unbedingt auf den Kalender schauen um zu wissen, wann die vorweihnachtliche Zeit beginnt. Tannenbäume strahlen aus Vorgärten, Lichterketten schmücken Fenster und Türen, Fußgängerzonen und Geschäfte sind in vorweihnachtliches warmes Licht getaucht. Es ist die Zeit der Vorbereitung auf das wohl schönste Fest des Jahres. Weihnachten. Und es ist auch wieder die Zeit der bunten Weihnachtsmärkte. Und es ist auch wieder die Zeit der bunten Weihnachtsmärkte.
Veröffentlicht am 19.11.2013 um 16:44:57 in Rubrik "der-koelnshop.de Blog"

Ich packe meine Köln Tasche und nehme mit...

In und um Köln bietet die Metropole unzählige Highlights, die von Einheimischen und Besuchern entdeckt werden wollen. Aber was braucht der echte Köln-Fan, um seine Leidenschaft auch außerhalb der Stadtgrenzen beim Köln to go auszuleben? Fünf Dinge braucht er, wenn er die Stadt auch im Wald oder auf den Rhein bei sich haben möchte.
Veröffentlicht am 21.08.2013 um 17:47:09 in Rubrik "der-koelnshop.de Blog"

Wie duftet Italien am Morgen? Johann Maria Farinas Original Kölnisch Wasser


„Mir stinkt’s!“ Das wird sich Johann Maria Farina eines Tages gedacht haben, als er Anfang des 18. Jahrhunderts durch die Gassen seiner Wahlheimat Köln spazierte. Für eine so empfindliche Nase wie die Farinas muss die Stadtluft eine echte Prüfung gewesen sein. Jeglicher Unrat wurde einfach auf der Straße entsorgt und Waschen war nicht besonders groß in Mode. Man kann es sich vorstellen....
Veröffentlicht am 08.07.2013 um 14:29:32 in Rubrik "der-koelnshop.de Blog"

Was Napoleon mit 4711 Kölnisch Wasser zu schaffen hatte

Die Franzosen – unsere geschätzten Nachbarn. Was haben wir ihnen gerade hier in Köln nicht alles zu verdanken!? Nein, ganz im Ernst! Immerhin wurde Köln in napoleonischer Zeit zur größten rheinischen Handels- und Gewerbestadt. Und auch sonst hat die Franzosenzeit die Stadt in vielerlei Hinsicht geprägt.

Der Kölner an sich war im 18. Jahrhundert eher,....
Veröffentlicht am 27.05.2013 um 10:44:01 in Rubrik "der-koelnshop.de Blog"

Das kölsche Grundgesetz: Weisheiten für alle Lebenslagen


Endlich zeichnen sich die Domspitzen vor einem blauen statt grauem Himmel ab: Der Frühling ist da - jetzt also doch! Zwar trägt der Rheinländer naturbedingt reichlich Sonne im Herzen, aber ein extrem langer Winter wie der Vergangene stellt selbst für eine echte kölsche Frohnatur eine wahre Herausforderung dar.
Veröffentlicht am 22.04.2013 um 17:26:37 in Rubrik "der-koelnshop.de Blog"

Frühling in Köln: Zeit für Neues


Am 21. März ist Frühlingsanfang. So steht es zumindest im Kalender – auch wenn man das beim Blick aus dem Fenster kaum glauben kann. Noch sind Kölns Straßen und Plätze eisig und verschneit aber wir geben die Hoffnung nicht auf, dass Kälte und Schnee bald ein Ende haben und der Frühling sich endlich aus der Winterpause zurück meldet. Schließlich soll sich der Osterhase ja keine kalten Pfoten holen, wenn er unsere Osterpakete verteilt, oder?
Veröffentlicht am 15.03.2013 um 16:30:16 in Rubrik "der-koelnshop.de Blog"

Mit Stadtplan & Stadtführer die Domstadt entdecken


Als Tourist oder frisch zugezogener Kölner ist man wohl zuerst vollkommen beeindruckt von den vielen verschiedenen Eindrücken, die die Domstadt hinterlässt. Köln sprüht geradezu vor Kunst und Kultur. Wer ist nicht überwältigt von den vielen Kirchen und vor allem vom Anblick des ehrwürdigen Kölner Doms? Aber auch die vielen verschiedenen Museen bieten ein unglaublich vielfältiges Kulturprogramm mit Kunstwerken von der Antike bis zur Neuzeit und beeindrucken sowohl die Großen als auch die Kleinen.
Veröffentlicht am 21.02.2013 um 10:43:51 in Rubrik "der-koelnshop.de Blog"

Fastelovend im Blot: Karneval in Köln


Engel und Teufel, Piraten, Indianer, Hexen und Clowns: Ihnen gehören Kölns Straßen und Kneipen an den 5 tollen Tagen zwischen Altweiber und Aschermittwoch. Im „kölschen Fasteleer“ wird getanzt und geschunkelt, gebützt, gesungen und gelacht.
Veröffentlicht am 18.01.2013 um 17:48:59 in Rubrik "der-koelnshop.de Blog"

Weihnachten in Köln

Kölner Weihnachtsmärkte gehören zur Domstadt wie Karneval und Christopher Street Day. Eine ganze Reihe stimmungsvoller Weihnachtsmärkte verteilt sich zur kölschen Vorweihnachtszeit über die Stadt und lädt zum Schlendern, Shoppen und Genießen ein.
Veröffentlicht am 20.12.2012 um 12:01:15 in Rubrik "der-koelnshop.de Blog"

Am 11.11. geht’s endlich wieder los: Auftakt der Karnevalssession

Es darf wieder geschunkelt und gebützt werden: Am 11. im 11. startet Köln offiziell in die neue Karnevalssession! Bis zu 70.000 Jecken kommen auf dem Heumarkt zusammen, um gemeinsam mit OB Jürgen Roters und Ralf Schlegelmilch, dem Präsidenten der Willi Ostermann-Gesellschaft, die letzten Sekunden bis 11 Uhr 11 runter zu zählen.
Veröffentlicht am 02.11.2012 um 13:56:36 in Rubrik "der-koelnshop.de Blog"

Herbst in Köln – die schönsten Plätze

Wenn sich im Herbst die Blätter verfärben und zu Boden fallen, ist ein Spaziergang an der Kölner Rheinpromenade besonders romantisch. Auch sonst hat Köln im Herbst viele spannende und sehenswerte Orte zu bieten.
Veröffentlicht am 26.10.2012 um 14:49:17 in Rubrik "der-koelnshop.de Blog"